Zurück
Vor
Hamam-Zeremonie Ganzkörper-Massage
 
 
 

Hamam-Zeremonie Ganzkörper-Massage

Hersteller AQACUR

Bestell-Nr.: 3372

 

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

42,00 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Hamam-Zeremonie Ganzkörper-Massage"

Hamam-Zeremonie Ganzkörper-Massage


Gönnen Sie Ihrer Haut eine reichhaltige Pflegekur auf dem beheizten Massagestein  des orientalischen Bades. Die Salbungen auf der Hamam-Liege unterstützen und ergänzen Ihre tägliche Körperpflege optimal. Sie können sich bei Peelings und  Massagen verwöhnen lassen, ganz Ihrem persönlichen Hauttyp entsprechend. Die  Anwendungen helfen dabei die Haut wieder rückzufetten, z. B. nach einem  Rasulbad, sind aber auch zwischendurch eine wundervolle Entspannungsmöglichkeit.

Erleben Sie eine orientalische Badekultur, die zur Zeit des Osmanischen Reiches entstanden ist. Der Hamam galt und gilt als der Klatschtempel des Orients, und das schon seit über 5 000 Jahren. Seinen Ursprung hat er in Mittelanatolien und  Istanbul, wo auch heute noch die schönsten Bäder zu finden sind. Das Hamam prägt  die Badegeschichte im Orient. Deren Geschichte wiederum geht zurück auf ein schamanisches Ritual aus Reinigen, Schwitzen und Massage. Dieses gründliche  „Waschprogramm” kam dem strengen Reinlichkeitsgebot des Islam entgegen. Doch der Hamam wurde auch zu einem sozialen Ereignis. Hier trafen sich Freunde und  Geschäftsleute, erzählten und schwadronierten. In den traditionellen Bädern in der Türkei ist das auch heute noch so. Der Besuch im Hamam entspannt Körper und  Geist, lockert die Muskulatur und verbessert die Hautdurchblutung. Ein wahres Fest  der Sinne erwartet Sie: Wärme, Feuchtigkeit, Schaum, Düfte und Berührungen ergeben ein komplexes Gesamtkunstwerk im Dienste des Wohlbefindes. Intensive  Wärme auf einer beheizten Marmorfläche öffnet Hautporen und dringt tief in die Muskulatur ein. Nach dieser einleitenden Aufwärmphase bittet Sie unsere „Natir”  (Badefrau) oder unser „Tellak” (Bademeister) zum Zeremoniell: Warm- und  Kaltwassergüsse spülen zunächst den Alltag weg.


Anschließend folgt mit Hilfe eines Peelinghandschuhs aus Ziegenhaar ein  Körperpeeling zur Entfernung abgestorbener Hautzellen und zur Durchblutung des Bindegewebes. Höhepunkt des Zeremoniells ist die Seifenwaschung an die sich eine  Massage anschließt. Eingehüllt in weichen Seifenschaum werden Sie von Kopf bis  Fuß, von Bauch bis Rücken massiert. Nach der Massage runden Wassergüsse die  Zeremonie ab. Zum Abschluss laden wir Sie zu einem türkischem Schwarztee ein  und Sie können in den Ruheräumen abkühlen und ausruhen. 

Dauer ca. 45 Min.

 

Achtung:

Um diesen Artikel nutzen zu können, brauchen Sie eine Eintrittskarte. Diese können Sie unter "Eintrittskarten" gleich  mitbestellen.

 

Weiterführende Links zu "Hamam-Zeremonie Ganzkörper-Massage"

Weitere Artikel von AQACUR
 

Kundenbewertungen für "Hamam-Zeremonie Ganzkörper-Massage"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Facebook-Kommentare

 
 
 

Angeschaut